Los

57

Olympia Uhr München 1972

In Oldtimer, Sammleruhren und Schmuck

Diese Auktion ist eine LIVE Auktion! Sie müssen für diese Auktion registriert und als Bieter freigeschaltet sein, um bieten zu können.
Sie wurden überboten. Um die größte Chance zu haben zu gewinnen, erhöhen Sie bitte Ihr Maximal Gebot.
Ihre Registrierung wurde noch nicht durch das Auktionshaus genehmigt. Bitte, prüfen Sie Ihr E-Mail Konto für mehr Details.
Leider wurde Ihre Registrierung durch das Auktionshaus abgelehnt. Sie können das Auktionshaus direkt kontaktieren über 0171 7728439 um mehr Informationen zu erhalten.
Sie sind zurzeit Höchstbieter! Um sicherzustellen, dass Sie das Los erfolgreich ersteigern, loggen Sie sich erneut ein, bevor die Versteigerung des Loses am schließt, um Ihr Maximalgebot zu erhöhen.
Geben Sie jetzt ein Gebot ab! Ihre Registrierung war erfolgreich.
Entschuldigung, die Gebotsabgabephase ist leider beendet. Es erscheinen täglich 1000 neue Lose auf lot-tissimo.com, bitte starten Sie eine neue Anfrage.
Das Bieten auf dieser Auktion hat noch nicht begonnen. Bitte, registrieren Sie sich jetzt, so dass Sie zugelassen werden bis die Auktion startet.
1/5
Bieten ist beendet
Olympia Uhr München 1972 - Bild 1 aus 5
Olympia Uhr München 1972 - Bild 2 aus 5
Olympia Uhr München 1972 - Bild 3 aus 5
Olympia Uhr München 1972 - Bild 4 aus 5
Olympia Uhr München 1972 - Bild 5 aus 5
Olympia Uhr München 1972 - Bild 1 aus 5
Olympia Uhr München 1972 - Bild 2 aus 5
Olympia Uhr München 1972 - Bild 3 aus 5
Olympia Uhr München 1972 - Bild 4 aus 5
Olympia Uhr München 1972 - Bild 5 aus 5
Sie interessieren sich für den Preis dieses Loses?
Preisdatenbank abonnieren
Waren

Olympia Uhr München 1972 sehr seltene schweizer Vintage Uhr anlässlich der 20. Olympischen Spiele in München, Hersteller Bettlach ( Ebauches Bettlach ), Handaufzug 17 Lagersteine, neuwertiges Armband, D 34 mm, H 10 mm, sehr schönes Gehäuse, an den Seiten geriffelt, Stundenindexe gekerbt in der Lünette, läuft tadellos, Erhaltung 2+

Olympia Uhr München 1972 sehr seltene schweizer Vintage Uhr anlässlich der 20. Olympischen Spiele in München, Hersteller Bettlach ( Ebauches Bettlach ), Handaufzug 17 Lagersteine, neuwertiges Armband, D 34 mm, H 10 mm, sehr schönes Gehäuse, an den Seiten geriffelt, Stundenindexe gekerbt in der Lünette, läuft tadellos, Erhaltung 2+

Oldtimer, Sammleruhren und Schmuck

Endet ab
Ort der Versteigerung
Postfach 1203
Waren
17182
Germany

Noch keine Versandinformationen hinterlegt.

Wichtige Informationen

Auf den Zuschlagpreis werden 20% Aufgeld erhoben und 3% Live- Gebühr für Lot-Tissimo.

Versandkosten laut allgemeine Versteigerungsbedingungen.

Eine Vorbesichtigung der Lose, im Besonderen der PKW- s, ist ausdrücklich erwünscht !!

AGB

                         Allgemeine Versteigerungsbedingungen

 

Für unsere Versteigerungen gelten die nachfolgenden Allgemeinen Versteigerungs-bedingungen. Sie sind Bestandteil der zustande kommenden Verträge.

Durch Ihre Teilnahme an der Versteigerung und die Abgabe von Geboten erklären Sie sich mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden. Diese Bedingungen gelten auch für den Nachverkauf aus der Auktion.

 

1.Das Unternehmen Chronobless (im folgenden Versteigerer) führt die Versteigerung als Vermittler in fremden Namen und auf fremde Rechnung, als Kommissionär im eigenen Namen und auf fremde Rechnung oder im eigenen Namen auf eigene Rechnung durch.

Versteigerungen werden per Internet, Telefon, Auktionsplattformen und Vorortgeboten durchgeführt.

 

2.Der Versteigerer ist berechtigt Rechte der Auftraggeber im eigenen Namen geltend zu machen.

 

3.Katalog-u. Internetbeschreibungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen.

Alle Gegenstände der Versteigerungen sind im gebrauchten Zustand, daher ist eine Vorbesichtigung zu empfehlen.

Die Los-Versteigerung erfolgt in dem vor der Auktion befundenem Zustand, ohne Gewähr und Haftung für etwaige oder versteckte Mängel.

Nach erfolgtem Zuschlag können Beanstandungen, gleich welcher Art, nicht mehr berücksichtigt werden.

 

4.Gebote, Vorgebote und schriftliche Kaufanträge werden vom Versteigerer gewissenhaft

geprüft und ohne Gewähr ausgeführt. Gebote erfolgen immer in Euro.

Untergebote werden nur in Ausnahmen angenommen, dann generell unter Vorbehalt.

Bei schriftlichen Geboten wird vom Versteigerer der vom Bieter angegebene Höchstpreis

nur zur Überbietung anderer Gebote im Rahmen der Steigerungsstufen genutzt, diese betragen 10 Prozent pro Steigerung.

Telefonisches Bieten ist momentan nicht möglich. Für Übertragungsfehler oder Telefon-verbindungen kann keine Haftung erfolgen.

 

5.Der Versteigerer hat das Recht Lose zu vereinigen, zu trennen, auszulassen oder zurück-zuziehen. Der Aufruf beginnt mit dem Limitpreis des Loses im Katalog und der Zuschlag erfolgt nach dreimaligem Aufruf ohne Übergebot. Der Zuschlag kann vom Versteigerer vorbehalten werden. Bei Zuschlägen unter Vorbehalt ist der Bieter zwei Wochen an sein Gebot gebunden. Wenn in dieser Zeit kein Zuschlag möglich ist, dann wird das Gebot unter Vorbehalt hinfällig. Durch eine schriftliche Rechnungsstellung wird ein Gebot unter Vorbehalt gültig.

Bei Geboten von unbekannten Bietern kann der Versteigerer ohne Angabe von Gründen

den Zuschlag verweigern.

Bieter haben sich vor Auktionsbeginn zu registrieren und eine Bieternummer zur persönlichen Identifizierung anzunehmen. Ohne eine gültige Bieternummer sind Gebote

unwirksam.

Bei mehreren gleichhohen Geboten bekommt der Erstbieter den Zuschlag.

Der Versteigerer ist berechtigt, bei Abweichungen vom Versteigerungsablauf oder beim Übersehen rechtzeitig abgegebener höherer Gebote den Zuschlag zurückzunehmen.

Der Versteigerer übernimmt keine Garantie für den Aufbau einer Internetverbindung oder für die rechtzeitige Übermittlung von Geboten während einer Auktion.

Es empfiehlt sich ein frühzeitige Gebotsabgabe, um sicher in der Auktion berücksichtigt zu werden.

 

6.Mit dem Zuschlag ist der Käufer zur Zahlung des Kaufpreises an den Versteigerer gesetzlich verpflichtet.

Der Kaufpreis setzt sich aus dem Zuschlagspreis und einem Aufgeld von 20 Prozent für Uhren, Schmuck, Gemälde, Kraftfahrzeuge und Varia zusammen.

Zusatzkosten für Internetplattformen wie z.B. bei www.lot-tissimo.com trägt der Käufer.

Das Aufgeld und die Zusatzkosten (z.B lot-tissimo) sowie der Versand werden zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19 Prozent berechnet.

In der Regel wird der Zuschlagspreis für gebrauchte Güter differenzbesteuert nach §25a

USTG.

Sollten die versteigerten Lose der gesetzlichen Regelbesteuerung von 19 Prozent Umsatz-

steuer unterliegen, dann wird das in den Auktionsbedingungen für die jeweilige Auktion mitgeteilt.

Der Käufer trägt etwaige Kosten für Versicherung, Verpackung und Versand. Die Versand- kosten staffeln sich nach dem Wert der Ware und der Käufer erhält dazu ein Angebot des Versteigerers.

Der Kaufpreis ist innerhalb drei Tage nach Rechnungsstellung fällig und kann in Bar oder per Überweisung gezahlt werden. Bezahlungen mit Kreditkarte oder PayPal sind nicht möglich.

 

7. Kommt der Käufer seinen Zahlungsverpflichtungen trotz Mahnung nicht nach, so hat er den Verzugschaden in vollem Umfang zu tragen. Der Versteigerer ist zur erneuten Versteigerung der Ware berechtigt, auf einen Mehrerlös hat der Käufer keinen Anspruch.

 

8.Zugeschlagene Gegenstände sind unverzüglich nach Absprache  abzuholen und mit dem Zuschlag geht die Gefahr des Loses auf den Käufer über.

Die Abgabe und Auslieferung der zugeschlagenen Güter ist nur nach vollständiger Bezahlung des Kaufpreises möglich.

Der Versand erfolgt ebenfalls auf Gefahr und Kosten des Käufers. Der Versteigerer versichert

auf Kosten des Käufers die zu versendenden Gegenstände gegen die normalen Transport-risiken. 

 

9.Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, da es sich in der Regel um gebrauchte Güter handelt, die in einer Versteigerung nach Möglichkeit der Besichtigung zugeschlagen werden.

Insbesondere ist es bei Fernabsatzverträgen ausgeschlossen, die im Rahmen des Internet-Live- Bietsystems erfolgen.

 

10. Gerichtsstand für beide Parteien ist Waren/Müritz.

 

11. Sollte eine der vorstehenden Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bedingungen wirksam.

 

12.Die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinien des Unter-nehmens Chronobless sind auch für den Bereich der Versteigerungen gültig.

Sie können unter www.chronobless-shop.de eingesehen werden und gelten bei Gebots-abgabe vom Käufer als anerkannt.

 

 

 

                                       

                                                  Erhaltungszustände der Uhren

 

 

Erhaltungszustand                                          Beschreibung

 

EZ 0                             ohne Beanstandungen, neuwertig, NOS-Ware ohne Lauf

 

EZ 1                             kleinste Beanstandungen,sehr gute Erhaltung, minimale Alter-

                                    ungsspuren, volle Funktion

 

EZ 2                             kleine Beanstandungen, kleine mech. Fehler, die ohne großen                      

                                    Aufwand behoben werden können, gebraucht, sichtbare Alter-

                                    ungsspuren, volle Funktion, leichte Abnutzung Vergoldung oder

                                    ähnlicher Beschichtung

 

EZ 3                            zufriedenstellende Erhaltung, stark gebraucht, deutliche Alters-

                                    spuren, Grundüberholung empfohlen z.T. mit Ersatzteilen,

                                    starke Kratzer, Haarrisse, Funktion eingeschränkt, starke Ab-

                                    nutzung der Vergoldung oder ähnlicher Beschichtung

 

EZ 4                            noch sammelwürdig, stark gebraucht, zahlreiche Mängel,

                                    keine Funktion, größerer Aufwand für Reparatur, Gehäuse

                                    defekt

 

EZ 5                            Werk nicht zu reparieren, fehlende Teile, keine Funktion,

                                    sehr starker Gebrauchszustand,

 

 

 

Versand – und  Lieferservice

 

Nach erfolgtem Zahlungseingang und wenn keine anderen Vereinbarungen zur Verbringung der Lose vereinbart wurde, wird der Versand durch Chronobless durchgeführt.

Kraftfahrzeuge werden generell vor Ort übergeben und Lose mit Beschreibung  „ Abholung vor Ort “ sind ebenfalls nur abholbar und ein Versand ausgeschlossen.

 

Für den Versand und Verpackungskosten werden folgende Beträge erhoben.

 

Für Schmuck und Armbanduhren:   in Deutschland        - bis 500      Euro Wert     15 Euro

                                                                                             - bis 10.000 Euro Wert     35 Euro

                                                                                             - bis 15.000 Euro Wert     48 Euro

                                                                                             - bis 25.000 Euro Wert     65 Euro

  

                                                                  Europa                - bis 1.000    Euro Wert     35 Euro

                                                                                              - bis 10.000  Euro Wert     48 Euro

Über 10.000 Euro Wert sowie Lieferungen in die Schweiz oder außerhalb der EU ist der Versand auf Anfrage zuzüglich Zollgebühren.

                                                                                                                                               

Sonstige Kleinteile:              Deutschland bis 20 kg und Wert bis 500      Euro           24 Euro

                                                                                           Wert bis 5.000   Euro           28 Euro

                                                                                           Wert bis 25.000 Euro           45 Euro

                                                                                           Über 25.000 Euro auf Anfrage

 

                                                 Europa bis 10 Kilo        und Wert bis 1.000   Euro           36 Euro

                                                                                             Wert bis 5.000   Euro           48 Euro

                                                                                             Wert bis 10.000 Euro           75 Euro

Über 10.000 Euro Wert sowie Lieferungen in die Schweiz und außerhalb der EU ist der Versand auf Anfrage zuzüglich Zollgebühren.

 

Eventuelle Transportschäden müssen innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt dem jeweiligen Transportunternehmen gemeldet werden, ansonsten sind keine Entschädigungsansprüche möglich.

Bei Ausführen in Nicht- EU- Ländern ab 1.000 Euro Wert fallen pro Rechnung für die Erstellung der Ausfuhrpapiere einer Warengruppe 30 Euro und für jede weitere Waren-gruppe 5 Euro an.

Alle Versandkosten verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Gemälde bis 10 kg Gewicht:     Deutschland und Wert bis 1000   Euro                     69 Euro

                                                                                 Wert bis 5000   Euro                     99 Euro

                                                                                 Wert bis 10000 Euro                   149 Euro

 

                                                         Europa          und Wert bis 1000   Euro                     89 Euro

                                                                                      Wert bis 5000   Euro                   119 Euro

                                                                                      Wert bis 10000 Euro                   169 Euro

 

Für Gemälde über 10 kg Gewicht sowie Lieferungen außerhalb der EU wird dem Käufer vom Auktionshaus  ein Versandangebot unterbreitet, der Versand in das Ausland und über 10 kg Gewicht ist keine verpflichtende Dienstleistung des Auktionshauses und kann von diesem abgelehnt werden.

                                                                       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vollständige AGBs