Japan, China, Tibet/Nepal, India, South East Asia
Auktion beendet (2 Tag(e) Verkauf)
Köln
Live Übertragung

Auktionstag(e)


  • (Lose: 310)

  • (Lose: 493)

Auktionsdetails

Währung: EUR
Aufgeld Ink. Mehrwertsteuer: 29,75%
Online-Provision inkl. Mehrwertsteuer: 3,57%

Ort der Versteigerung

Neumarkt 3, Köln, 50667, Germany

Auktionshaus

Verfeinern Sie Ihre Suche

Schätzpreis

Sortieren nach Preisklasse

Kategorie

  • Asiatische Kunst (62)
Filter entfernen
62 Los(e) in dieser Auktion

Sortieren nach:

  • Kategorie
  • Liste
  • Galerie
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 2

Ein Abonnement der Preisliste ist notwendig um Ergebnisse, von Auktionen die vor einem längeren Zeitraum als 10 Tagen stattgefunden haben, ansehen zu können. Klicken Sie hier für mehr Informationen

5-tlg., inklusive Einsatz im untersten facettierten Behälter auf sechs Füßchen. Innen Rotlack. H 38 cm Provenienz Privatsammlung, Nordrhein-Westf...

Der schräge Fuß und Korpus horizontal geriffelt, der Deckel mit profilierter Schulter und Spitze mit einem vasenförmigen Ornament. Allseitig Rotla...

Der profilierte und im Stäbchenmuster durchbrochener Fuß und Korpus horizontal geriffelt, der Deckel mit flach gestufter Schulter und gedrechselte...

Das weite Tablett mit vertikalem Rand und der profilierte Fuß sind durch eine Reihe von Stäbchen miteinander verbunden. Feine Sprünge und Überlack...

Im Meditationssitz auf einem sechseckigen Lotos und einer Basis mit Rosetten in vier Feldern, die rechte Hand in bhumisparsha mudra, die linke lie...

Im Meditationssitz, auf einem einfachen Sockel, die rechte Hand in bhumisparsha mudra, die linke liegt über den Füßen. Die Augen Glas, das Kopfban...

Im Meditationssitz auf einem hohen gestuften Sockel, mit der rechten Hand die Erde berührend, die linke ruht in dhyana mudra im Schoß. Haar und Fl...

Im Meditationssitz auf einem hohen Sockel mit umlaufender gravierter Inschrift und Datierung am unteren Rand, darüber dekorative durchbrochene Ele...

Stehend in leichter tribhanga-Haltung, in beiden nach vorne gehaltenen Händen eine Flasche und eine Lotosknospe. Der kurze, eng anliegende sampot ...

Im Meditationssitz auf einem Lotos über einem gestuften Sockel. Die rechte Hand in bhumisparsha mudra, die linke in dhyana mudra. Das große Flamme...

Im Meditationssitz auf einem doppelten Lotossockel, die rechte Hand in bhumisparsha mudra, die linke liegt über den Füßen. H 24,5 cm Provenienz P...

Im Meditationssitz auf einer zusammengerollten naga-Schlange, beide Hände in dhyana mudra über den Füßen, hinter der Figur eingesteckt, eine siebe...

Auf der rechten Seite liegend, den Kopf auf die rechte Hand und ein Kissen gelegt, auf einem Lotossockel. H 13,3 cm; L 28 cm Provenienz Privatsam...

Im Meditationssitz auf einem Lotoskissen über einem gestuften Sockel, die rechte Hand in bhumisparsha mudra, die linke liegt im Schoß. Vereinzelte...

Stehend auf Lotoskissen, über einem achteckigen, getreppten Sockel, beide Hände in abhaya mudra, in der Geste des Abwehrens des Ozeans. Spitze der...

Im Meditationssitz auf einem Lotoskissen über einer gestuft zusammengerollten naga-Schlange, die ihre Haube mit sieben Köpfen schützend über dem B...

Im Meditationssitz auf einem Lotoskissen über einem gestuften Sockel, beide Hände in dhyana mudra im Schoß. Eingesteckt hinter der Figur, ein vier...

Tempelmalerei mit zwei erzählerischen Szenen, unten innerhalb von Klostermauern ein Tempel mit einer Aschenurne in der zentralen Nische, innen sow...

Tempelmalerei. Im Mittelfeld stehender Buddha Shakyamuni in einem Schrein, die rechte Hand in vitarka mudra, flankiert von Mönchen in anbetender H...

Der Kopf des Bodhisattva mit reich geschmückter Krone, Ohrgehängen und Halschmuck. H 34,5 cm; B 40 cm Provenienz Laut Besitzerangabe aus einer Sa...

Mit drei zornvollen Gesichtern und den Flügeln des Garuda steht der Yidam in Vereinigung mit seiner Weisheitspartnerin auf einem Lotos, in seinen ...

Gouache und Gold auf Stoff. Alle sechs Thangkas sind am unteren Bildrand mit einer Inschrift in Gold auf rotem Grund versehen und mit Seide montie...

Die zornvolle Manifestation des Manjushri mit neun Köpfen, 34 Armen und 16 Beinen steht vor einem lodernden Flammenkranz. Über ihm sitzen von link...

Auf Wolken vor der Himmelsleiter stehend, begleitet von Indra, Brahma und von Mönchen, in der oberen linken Bildhälfte erscheint Buddha in seinem ...

Auf einer Lotosblüte thronend, in Begleitung der Tibeterin Yeshe Tsogyal und der indischen Prinzessin Mandarava, über ihm erscheint Amitayus in de...

Padmasambhava sitzt als Guru Rinpoche auf einer Lotosblüte in Begleitung seiner beiden Schülerinnen, umgeben von Schutzgottheiten und einem Lama d...

Der Mandalapalast mit einer zornvollen Gottheit im Zentrum, umschlossen von vier konzentrischen Kreisen, dem Lotosblütengraben, dem Vajra- und Fla...

Der Bodhisattva der Barmherzigkeit steht auf einem Lotospodest, zu seinen Füßen Manjushri, auf dessen Lotosblüte ein Schwert ruht und Vajrapani, d...

Erste Ausgabe. Sven Anders Hedin, Southern Tibet. Discoveries in former times compared with my own researches in 1906-1908. Vol. I-IX + Atlas of P...

Der goldene Buddha sitzt meditierend auf einem Löwenthron, begleitet von zwei Schülern, im Himmel erscheinen Buddha Amitayus mit zwei Lamas zu sei...

Lotosblattförmige Aureole zur Rahmung einer Götterfigur, der obere Bereich geschmückt mit den fünf transzendenten Buddhas auf je einem Lotosthron ...

Im Giebel des geschwungenen Bogens spreizt Garuda seine Flügel und vertreibt auf beiden Seiten Schlangengottheiten. Darunter befinden sich Schwäne...

Die Vorderseite aus Goldblech mit dreieckigen Fortsätzen an den Kanten, welche die darunterliegenden Ösen verdecken. Die Schauseite besetzt mit ge...

Über einem doppelten Lotosblattkranz erhebt sich der glockenförmige Körper, der durch zwei horizontale Grate gegliedert ist. Über dem kosmologisch...

Glockenförmig auf doppeltem Lotosblattkranz, über dem kosmologischen Mandala erhebt sich die dreizehnfache Spira, die von einem Blütenteller und e...

Der Herr der Zelte steht in alidhasana auf einem Holzsockel, eine blutgefüllte Schädelschale in seiner linken Hand haltend, gekleidet in ein Tiger...

Der Buddha sitzt auf einem Lotosthron und ruft die Erde als Zeugin an, vor ihm ruht ein Vajra, gekleidet in Asketengewänder mit fein gravierten Sä...

In seiner vierarmigen Form auf einem Lotos thronend, die Haupthände in namaskara mudra vor der Brust gefaltet, die Lotosblüte in der linken Nebenh...

Der ungekrönte Ratnasambhava, der Stolz in ausgleichende Weisheit umwandeln kann, sitzt auf einem Lotosthron, die rechte Hand in der Wunschgewähru...

Auf einem ovalen Sockel stehend, mit der linken Hand eine Öllampe in Lotosblütenform an einem Stiel emporhaltend, in der rechten einen gefüllten B...

Die Luftwandlerin mit dem dritten Auge auf der Stirn steht in alidhasana auf einem ovalen Lotosthron, in der erhobenen linken Hand eine Schädelsch...

Der Bodhisattva mit den elf Köpfen und tausend Armen steht auf einem ovalen Lotossockel, die Haupthände in namaskara mudra vor der Brust haltend, ...

Der Herr des unermesslichen Lebens sitzt auf einem doppelten Lotosthron und hält die Hände in Meditationsgestus im Schoß, gekleidet in einen Dhoti...

Der kostbar geschmückte Herr des unermesslichen Lebens sitzt meditierend auf einem hohen, viereckigen Thron, von dem ein mit einem Lotos verzierte...

In Meditation auf einem doppelten Lotos thronend, die rechte Hand in vitarka mudra erhoben, die linke liegt in dhyana mudra über dem Schoß, geklei...

Der Buddha thront in dhyanasana auf einem feinen doppelten Lotos, seine Hände in dhyana mudra über dem Schoß haltend, die Säume seines Mönchsgewan...

Mit dem dickbäuchigen Hvashang in einem prächtigen Boot sitzend, das auf der Fahne als des Tang Kaisers Taizong bezeichnet ist, umgeben von den üb...

Die Göttin Tara in ihrer weißen Erscheinungsform auf einer Lotosblüte thronend, die rechte Hand in varada mudra, in ihrer linken Hand eine Lotosbl...

Im Zentrum der heilige Berg Meru, umgeben von den acht buddhistischen Glückssymbolen, der ganze Teller reich besetzt mit Bunt-, Glassteineinlagen,...

Im Zentrum der heilige Berg Meru, umgeben von den acht buddhistischen Glückssymbolen, der ganze Teller reich besetzt mit Bunt-, Glassteineinlagen,...

Auf einem rechteckigen Sockel, geschmückt mit Figuren und den acht buddhistischen Glückssymbolen ruht der glockenförmige Körper. Über dem kosmolog...

Bestehend aus einer Krone, einem Schulterumhang und einem Paar Armschmuck, reich besetzt mit Türkisen, Karneolen, Korallen, u. a. (3) Verschiedene...

Mit der Darstellung eines Mönchsgesichts, das von Falten überseht ist und einen wohlwollenden Gesichtsausdruck zeigt. Die Innenseite mit Seide gef...

Lotosblattförmig, mit Votivtafeln in den Schreinfenstern. a) und b) die Schauseite aus Weißmetall dekoriert mit den buddhistischen Glückssymbolen,...

Gefasst in a) Silber, b) Weißmetall, unter dem Rand dekoriert mit Reihen von Totenköpfen buddhistischen Symbolen, mythologischen Tieren und Farbst...

Dekoriert mit Applikationen von Silber-, Weißmetall und Messingbeschlägen, teilweise geschmückt mit Farbsteinen. (4) L 11 bis 15 cm

Auf einem doppelten Lotosthron sitzend, in seiner rechten Hand das Schwert der Erkenntnis erhebend, sein Beinkleid mit feiner Gravur versehen. Ges...

Auf einem runden Lotospodest stehend, die rechte Hand zeigt die Geste der Furchtlosigkeit, die linke die Geste der Wunschgewährung, gekleidet in e...

Kugeliger Körper mit kurzem zylindrischen Hals und ausgestellter Mündung. Grauer Steinzeugscherben, ganz bedeckt mit einer grauweißen Glasur. H 18...

Loading...Loading...
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 2

Kürzlich aufgerufene Lose