Keine Abbildung
Auktion beendet
München
Live Übertragung

Auktionstag(e)

Auktionsdetails

Währung: EUR
Aufgeld inkl. Umsatzsteuer: 0,00%
Online-Provision inkl. Umsatzsteuer: 0,00%

Ort der Versteigerung

Waltherstraße 23, München, 80337, Germany

Auktionshaus

als Favorit merken Stellen Sie Ihre Frage phone_in_talk +49 (0)89 23886890

Verfeinern Sie Ihre Suche

Nur Massenlose anzeigen Filter entfernen

Auktionshaus-Kategorie

Schätzpreis

Sortieren nach Preisklasse

Kategorie

670 Los(e) in dieser Auktion

Sortieren nach:

  • Nur Massenlose anzeigen,
  • Auktionshaus-Kategorie
  • Liste
  • Galerie
  • Lose pro Seite
  • 60

Dieses Auktionshaus möchte seine Ergebnisse nicht veröffentlichen. Bitte kontaktieren Sie das Auktionshaus bei Fragen direkt.

Ein Paar Kerzenleuchter Sheffield, 1905/06, James Dixon & Son Silber. Zylindrische Tüllen auf runder Tropfschale. Konischer Vierkantschaft auf qu...

Ein Paar Kerzenleuchter Sheffield, 1909/10, James Dixon & Son Silber. Konischer Schaft. Tropfschale und Rundfuß mit beschlagartigem Dekor. Marken...

Schale Silber. Geschweifte, ovale Schale mit durchbrochener Fahne. Reliefdekor: galante Gesellschaft im Park, auf der Fahne Puttenreigen, Blütenra...

Kaffee-/Teeservice, 7tlg. Deutsch (u.a. Adolf Kander, Berlin) Silber. Geschweift gerippt, auf ebensolchem Fuß. Marken (800). Tlw. verbeult, ein ...

Kaffeekanne, Teekanne, Sahnekännchen und Zuckerdose Italien Silber, innen teilweise vergoldet. Bauchige Form mit passigen Zügen, auf vier Füßen....

Mokkakanne mit Sahnekännchen und Zuckerschale Schwäbisch Gmünd, Jakob Grimminger Silber. Achteckige, konisch zulaufende Form mit gerippten Schmal...

18 Platzteller Bremen, Wilkens Silber. Profilierter Rosenblattrand. Graviertes verschlungenes Monogramm "EPE". Marken (835). Ø 28 cm. 8.700 g

Servierplatte Mexiko Silber. Ovale Schale mit zwei halbkreisförmigen und einer baumähnlichen Vertiefung. Marken (925). 3,5 x 50 x 37,5 cm. 1.540 g

Ein Paar Schalen Dänemark, um 1934 Silber. Ovale Schale mit geschweiften Zügen auf vier Füßen. Marken: BZ mit Jahreszahl 34, Wardeinstempel für J...

Ein Paar Anbietschalen Schwäbisch Gmünd, Gebr. Kühn Silber. Profilierter Rosenblattrand. Graviertes verschlungenes Monogramm "EPE". Mit Glasschüs...

Pokal / Drei Becher Deutsch Silber. Pokal mit umlaufenden reliefierten Rosenbändern. Die Becher glatt, mit leicht ausgestelltem Lippenrand. Mark...

Flachmann London, 20. Jh., Goldsmiths & Silversmiths Co Ltd. Silber, abziehbarer Becher innen vergoldet. Marken (vgl. Jackson's Hallmarks, pocket...

Dose Frankreich, Art Deco Silber. Glatte, rechteckige Form. Auf dem Deckel graviertes Monogramm HF. Innen mit Leder ausgeschlagen. Marken: Garant...

Zwei Becher Frankreich, 1819 - 1838 (Theodor Tonnelier), bzw. nach 1838 Silber. Glatt, mit gravierten Bändern unterhalb des Lippenrandes, bzw. gu...

Zwei Becher und drei Löffel Russland, 19. Jh. und 1908 - 1917 Silber, tlw. vergoldet. Versch. gravierte Dekore, teils Niello. Verschiedene russis...

Zwölf Kaffeelöffel Moskau, um 1849 Silber, vergoldet. Niello-Rankendekor auf punziertem Grund. Marken (Goldberg Nr. 525, 618): BZ, Beschaumeiste...

Zwölf Mokkalöffel Russland, 1908 - 1917, Andrej Andrejew Alexandrow Silber. Reliefdekor: gekreuzte Füllhörner und Ranken. Marken: Kokoschnikkopf...

Zwei Riechdöschen Norddeutsch, um 1780, bzw. wohl süddeutsch Silber, innen vergoldet. In Form eines Deckelpokals mit sitzender, ein Monogrammschi...

Zwei Gewürzschälchen Russland, Ende 19. Jh. bzw. 1908 - 1917 Silber, vergoldet. Champlevé- bzw. Cloisonné-Email: Inschrift und Mäander bzw. flora...

Dose Wohl Wien, um 1848, Anton Haller Silber, vergoldet, mit Schildpatt und blauem und weißem Emaille. Reliefierter Ranken- und Rocailledekor, au...

Tabatière 1. Hälfte 19. Jh. Silber, innen vergoldet. Oval, mit flachem Scharnierdeckel. Allseitig flach reliefierter Blumendekor auf punziertem G...

Kleiner Pokal Berlin, um 1821 - 42 Silber. Godronierter gebauchter Ansatz, Rundfuß mit Godronen- und Perlband. Marken (Scheffler/Berlin, S. XXI,...

Teeglashalter Baku/Russland, 1927 - 1958 Silber. Teils floral durchbrochene Wandung mit Niello-Rankendekor. Kanthenkel. Marken (Goldberg Nr. 1948...

Dose Wohl Osteuropa, 19. Jh. Silber. Kugelförmige Dose auf drei Füßen in Fischform. Taube als Deckelknauf. Umlaufend getriebener, ziselierter und...

Dose Holland, nach 1814 Silber, innen vergoldet. Allseitig gerillt. Marken (Tardy, 21. édition, S. 321f), MZ: "AK" mit Stern. 2,5 x 12 x 7,5 cm. ...

Zigarettendose / Streichholzetui Pforzheim, Louis Kuppenheim, 1. Hälfte 20. Jh. Silber. Allseitig gerillte Zigarettendose innen vergoldet, beidse...

Tabatière / Streichholzdose Achatdose mit vergoldeter Kupfermontierung bzw. Silberdose mit gravierten Ranken (Marke:900). 2,3 x 9 x 4,5 cm bzw. L....

Drei Dosen Moskau, letztes Viertel 19. Jh. Silber, innen vergoldet. Geriffelt bzw. unterschiedliche Niello-Dekore. Marken versch. (vgl. Goldberg...

Gürtelschließe Wohl Kamenetz-Podolsk/Ukraine, 19. Jh. Silber. Zwei runde, gewölbte Scheiben mit ziseliertem Ornamentdekor und zentraler Blume. Ma...

Miederspange München, um 1821, Georg II Zeiler Silber. In Form zweier Wappenschilde mit reliefiertem Löwenkopf. Marken: BZ mit Jahreszahl (18)21,...

Löffel und Patenlöffel Datiert 1761 (wohl Budapest) bzw. 1792 Silber. Fadenmuster. Gravierte Inschrift zur Taufe bzw. Monogramme. Marken (tlw. ve...

Löffel Silber. Reliefgussgriff mit figürlichem Abschluss. Laffe mit gravierter Inschrift "Diana" und rückseitiger Jahreszahl 1707. Rep. L. 19 cm. ...

Messer und Gabel Silber u.a. Konische, vierpassige Griffe mit graviertem Monogramm "ED". Reliefierter Schlangen- und Löwendekor. L. 26,5 cm und 2...

Besteck für acht Personen, 71tlg. Entwurf: Richard Riemerschmid (1911/12), Ausführung wohl Bruckmann & Söhne/Heilbronn für Carl Weishaupt, München...

Besteck, 236tlg. Krumbach, Gebrüder Reiner Silber. Geschweifte Griffe mit graviertem Monogramm "E" (einige Teile mit "EPE"). Marken (800). 6.790...

Besteck, 230tlg. Pforzheim, Lutz & Weiss Silber. Geschweifte, profilierte Griffe. Graviertes Monogramm "W". Marken (800). 7.220 g 230 Teile: je ...

Besteck, 195tlg. Bremen, Wilkens & Söhne Silber. Form "Dresdner Barock". Graviertes Monogramm "EPE". Marken (800) 6.470 g 195 Teile: je zwölf Ta...

Besteck für zwölf Personen, 164tlg. Vereinigte Silberwarenfabriken Düsseldorf Silber. Reliefierter Ranken- und Rocailledekor. Marken (800). 4.500...

Brosche und ein Paar Ohrringe Um 1860 18 K GG. In Rosettenform gearbeitete Elemente, floral ziseliert und mittig besetzt mit Saatperlen, kleinen ...

Kamee Brosche England, um 1860 Pinchbeck (Metall), vergoldet. Hochovale Muschel Kamee mit feiner geschnittener Darstellung eines Engels. L. 4,8 c...

Kamee Brosche England, um 1880 9 K RG, (375). Hochovale Muschel Kamee mit fein geschnittener Darstellung des heiligen Josef mit dem Jesusknaben. ...

Hufeisen Brosche Süddeutsch, um 1890 8 K RG (333). Umlaufend abwechselnd besetzt mit sieben Diamantrosen, zus. ca. 0,16 ct., sowie sechs facettie...

Armband Österreich, um 1910 14 K GG, Marke (Österreichische Amtspunze). Band in Fantasiemuster. Mittig rosettenförmige Zierschließe, dekoriert mi...

Armband Österreich, um 1930 14 K GG, Marke (Österreichische Amtspunze). Gliederband umlaufend floral graviert. Mittig Knotenelement, besetzt mit ...

Armband Um 1930 18 K GG und Platin. Gliederband mit Gravurdekor. Umlaufend besetzt mit fünf Saphiren in Ovalschliff, zus. ca. 7,5 ct. Steine tl...

Ring 18 K GG, Marke (750). Geschwungene Ringschiene, besetzt mit einem ovalen Saphircabochon, ca. 0,2 ct., flankiert von sechs Brillanten, zus. ca...

Collier Um 1910 14 K GG, Marke (585). Feine Ankerkette, im vorderen Bereich dekoriert mit spitzen Tropfenelementen aus poliertem Onyx. Karabiners...

Brosche und ein Paar Ohrringe Um 1910 14 K GG. An Stäben aus poliertem Onyx jeweils hängende Onyxtropfen. Fassungen zusätzlich besetzt mit je dre...

Cocktailring 14 K GG, Marke (585). Großer tropfenförmiger Ringkopf, besetzt mit einem polierten Onyx Cabochon, in einer Rahmung aus 23 Brillanten,...

Siegelring 14 K GG, Marke (585). Massive Ausführung, besetzt mit einer Platte aus Blutjaspis, ungraviert. Ringgröße 68. Ca. 21,8 g

Brosche und ein Paar Ohrringe Um 1940 14 K RG/GG, Marken. In großer, stilisierter Schleifenform gearbeitet. L. 6,8 cm und 3 cm. Zus. ca. 25,6 g

Collier Um 1960 14 K RG und GG, Marken (585, Juweliermarke). Flachpanzermuster, mittig besetzt mit einem weißen facettierten Stein, wohl Bergkri...

Moretto Brosche Juwelier Nardi, Venedig, um 1940 18 K GG und Silber, Marke (750, signiert G. Nardi). Sogenannte Moretto oder Blackamoor Brosche,...

Loading...Loading...
  • Lose pro Seite
  • 60

Kürzlich aufgerufene Lose