Los

14

Bayern- Jagdordung - Deutsche Handschrift auf Papier. Nicht dat. WohlMünchen, 1608. Fol. 36 Bl. (das

In Auktion 71 - Herbstauktion 2018

Diese Auktion ist eine LIVE Auktion! Sie müssen für diese Auktion registriert und als Bieter freigeschaltet sein, um bieten zu können.
Sie wurden überboten. Um die größte Chance zu haben zu gewinnen, erhöhen Sie bitte Ihr Maximal Gebot.
Ihre Registrierung wurde noch nicht durch das Auktionshaus genehmigt. Bitte, prüfen Sie Ihr E-Mail Konto für mehr Details.
Leider wurde Ihre Registrierung durch das Auktionshaus abgelehnt. Sie können das Auktionshaus direkt kontaktieren über +49 (0)89 263855 um mehr Informationen zu erhalten.
Sie sind zurzeit Höchstbietender! Um sicher zustellen, dass Sie das Los ersteigern, melden Sie sich zum Live Bieten an unter , oder erhöhen Sie ihr Maximalgebot.
Geben Sie jetzt ein Gebot ab! Ihre Registrierung war erfolgreich.
Entschuldigung, die Gebotsabgabephase ist leider beendet. Es erscheinen täglich 1000 neue Lose auf lot-tissimo.com, bitte starten Sie eine neue Anfrage.
Das Bieten auf dieser Auktion hat noch nicht begonnen. Bitte, registrieren Sie sich jetzt, so dass Sie zugelassen werden bis die Auktion startet.
1/2
Bieten ist beendet
Bayern- Jagdordung - Deutsche Handschrift auf Papier. Nicht dat. WohlMünchen, 1608. Fol. 36 Bl. (das - Bild 1 aus 2
Bayern- Jagdordung - Deutsche Handschrift auf Papier. Nicht dat. WohlMünchen, 1608. Fol. 36 Bl. (das - Bild 2 aus 2
Bayern- Jagdordung - Deutsche Handschrift auf Papier. Nicht dat. WohlMünchen, 1608. Fol. 36 Bl. (das - Bild 1 aus 2
Bayern- Jagdordung - Deutsche Handschrift auf Papier. Nicht dat. WohlMünchen, 1608. Fol. 36 Bl. (das - Bild 2 aus 2
Das Auktionshaus hat für dieses Los keine Ergebnisse veröffentlicht
München

Zisska & Lacher - Buch- und Kunstauktionshaus

Bayern- Jagdordung - Deutsche Handschrift auf Papier. Nicht dat. Wohl
München, 1608. Fol. 36 Bl. (das letzte weiß). Ausgebunden. (17) Kanzlei-Ausfertigung des Entwurfs zur Jagdordnung von Herzog Maximilian I. von Bayern mit dem Titel: "Ungeverlicher Inhalt, wie die (fü)r(s)tl(ichen) herz(oglichen) Räthe (ve)rmainen, ein durchgeende Jagdsordnung aufzurichten und zu publicir(en) sein mechte". - Unser Exemplar mit etw. späterer Datierung "de a(nn)o 1608" in Bleistift und Foliierung in Tinte von alter Hand (176-193).

- Die ersten beiden Blätter (Doppelbogen) lose und mit Randläsuren, die übrigen in einer Lage mit kleinen Fehlstellen im Bug, die Tinte der Foliierung verblaßt, gering fleckig.

Auktionshaus:

Zisska & Lacher - Buch- und Kunstauktionshaus
Bayern- Jagdordung - Deutsche Handschrift auf Papier. Nicht dat. Wohl
München, 1608. Fol. 36 Bl. (das letzte weiß). Ausgebunden. (17) Kanzlei-Ausfertigung des Entwurfs zur Jagdordnung von Herzog Maximilian I. von Bayern mit dem Titel: "Ungeverlicher Inhalt, wie die (fü)r(s)tl(ichen) herz(oglichen) Räthe (ve)rmainen, ein durchgeende Jagdsordnung aufzurichten und zu publicir(en) sein mechte". - Unser Exemplar mit etw. späterer Datierung "de a(nn)o 1608" in Bleistift und Foliierung in Tinte von alter Hand (176-193).

- Die ersten beiden Blätter (Doppelbogen) lose und mit Randläsuren, die übrigen in einer Lage mit kleinen Fehlstellen im Bug, die Tinte der Foliierung verblaßt, gering fleckig.

Auktion 71 - Herbstauktion 2018

Auktionsdatum
Ort der Versteigerung
Unterer Anger 15
München
80331
Germany

Für Zisska & Lacher - Buch- und Kunstauktionshaus Versandinformtation bitte wählen Sie +49 (0)89 263855.

Wichtige Informationen

Nothing important.

AGB

Vollständige AGBs