Lot

5

Bing Blech Bahnhof

In AUKTION 85 27.Mai 2022

Please log in or sign up to place a bid.
This auction is live! You need to be registered and approved to bid at this auction.
You have been outbid. For the best chance of winning, increase your maximum bid.
Your bid or registration is pending approval with the auctioneer. Please check your email account for more details.
Unfortunately, your registration has been declined by the auctioneer. You can contact the auctioneer on 0711 69947020 for more information.
You are the current highest bidder! To be sure to win, log in for the live auction broadcast on or increase your max bid.
Leave a bid now! Your registration has been successful.
Sorry, bidding has ended on this item. We have thousands of new lots everyday, start a new search.
Bidding on this auction has not started. Please register now so you are approved to bid when auction starts.
1/2
Bing Blech Bahnhof - Image 1 of 2
Bing Blech Bahnhof - Image 2 of 2
Bing Blech Bahnhof - Image 1 of 2
Bing Blech Bahnhof - Image 2 of 2
This auction does not show 'Current bids'
Opening price
280 EUR
Your max bid
EUR
Please enter your maximum bid
Place Bid
EUR
Your bid is pending
Additional fees apply
Register to bid online Register to bid online
You're registered for this auction
Waiting for registration approval
Registration has been declined
Stuttgart
Passed EUR
Stuttgart
Bing Blech Bahnhof
wohl um 1920
im OK
Bespielt
B.59 T.21 H.39cm
Bing Blech Bahnhof
wohl um 1920
im OK
Bespielt
B.59 T.21 H.39cm

AUKTION 85 27.Mai 2022

Sale Date(s)

Noch keine Versandinformationen verfügbar.
Shipping information not yet avalable.

Important Information

23,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis, einschl. MwSt.

3 % Live-Provision + 19 % MwSt.

Pro zugeschlagenem Los werden 2 € Bearbeitungsgebühr berechnet

Terms & Conditions

ALLGEMEINE GESCHÄFTS- UND VERSTEIGERUNGSBEDINGUNGEN
  1. Mit der Teilnahme an der Auktion persönlich schriftlich, telefonisch, per Email oder Online werden folgende Bedingungen anerkannt: Die Versteigerung erfolgt im Namen und auf Rechnung des Einlieferer ( AUFTRAGGEBER). Dies gilt auch für den Nach und Freiverkauf. Die Versteigerung ist öffentlich und freiwillig. Alle Gegenstände sind gebraucht oder Antik . Bieter können die Artikel vor der Auktion nach Vereinbarung besichtigen und prüfen, es werden keine Eigenschaften zugesichert keine Gewährleistung oder Garantie, gekauft wie besichtigt Das Auktionshaus Regele haftet nicht für Mängel.
  2. Der Zuschlag wird nach dreimaligem Ausruf an den Höchstbietenden erteilt Der Zuschlag verpflichtet zur Zahlung und Abnahme innerhalb von 10 Tagen
    ZUM ZUSCHLAG KOMMT EIN AUFGELD VON 23% - incl. 19% Mwst.
    Mit dem Zuschlag gehen Gefahr von Verlust/Beschädigung/Diebstahl auf den Käufer über, eine Haftung für verkaufte Gegenstände wird abgelehnt. Das Eigentum am Gegenstand geht erst nach vollständiger Bezahlung an den Käufer über. Schriftliche Gebote müssen spätetestens 24 Stunden vor Auktionsbeginn im Auktionshaus vorliegen. Auf Gebote erteilte Zuschläge sind bindend dies gilt auch für Gebote per, Fax , Email, oder Online verspätete Gebote werden nicht bearbeitet. Gebote unter Limitpreis werden nicht angenommen.
    Bei – OHNE LIMIT – kann der Versteigerer einen Preis nach eigenem Ermessen festsetzen Der Versteigerer behält sich vor, Katalognummern zusammen zu legen ,zu trennen oder zurück zu ziehen . Der Versteigerer kann den Zuschlag wenn der Limitpreis nicht erreicht wird unter Vorbehalt erteilen. Zuschläge unter Vorbehalt sind für den Versteigerer nicht bindend. Wenn ein höheres abgegebenes Gebot irrtümlich übersehen wird kann der Versteigerer den Gegenstand erneut ausrufen. Bei gleichlautenden Geboten erhält das zuerst eingegangene Gebot den Zuschlag (Zeitstempel)
  3. Der Käufer muss die ersteigerten Gegenstände innerhalb 10 Tagen nach der Auktion unaufgefordert abholen. Bei verspäteteter Abholung werden pro Tag und Artikel 2,50 € als Lagergebühren berechnet diese sind bei Abholung bar zu Entrichten. Der Versteigerer kann aus verschiedenen Gründen diverse Personen von den Versteigerungen ausschliessen,Tausch ,Handel und Absprachen sind im Auktionshaus Verboten und werden mit Hausverbot geahndet. Für im Auktionshaus verursachte Schäden haftet der Verursacher.
See Full Terms And Conditions