Los

25

Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamengeschriben. Gehörig der

In Auktion 71 - Herbstauktion 2018

Diese Auktion ist eine LIVE Auktion! Sie müssen für diese Auktion registriert und als Bieter freigeschaltet sein, um bieten zu können.
Sie wurden überboten. Um die größte Chance zu haben zu gewinnen, erhöhen Sie bitte Ihr Maximal Gebot.
Ihre Registrierung wurde noch nicht durch das Auktionshaus genehmigt. Bitte, prüfen Sie Ihr E-Mail Konto für mehr Details.
Leider wurde Ihre Registrierung durch das Auktionshaus abgelehnt. Sie können das Auktionshaus direkt kontaktieren über +49 (0)89 263855 um mehr Informationen zu erhalten.
Sie sind zurzeit Höchstbietender! Um sicher zustellen, dass Sie das Los ersteigern, melden Sie sich zum Live Bieten an unter , oder erhöhen Sie ihr Maximalgebot.
Geben Sie jetzt ein Gebot ab! Ihre Registrierung war erfolgreich.
Entschuldigung, die Gebotsabgabephase ist leider beendet. Es erscheinen täglich 1000 neue Lose auf lot-tissimo.com, bitte starten Sie eine neue Anfrage.
Das Bieten auf dieser Auktion hat noch nicht begonnen. Bitte, registrieren Sie sich jetzt, so dass Sie zugelassen werden bis die Auktion startet.
1/4
Bieten ist beendet
Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamengeschriben. Gehörig der - Bild 1 aus 4
Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamengeschriben. Gehörig der - Bild 2 aus 4
Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamengeschriben. Gehörig der - Bild 3 aus 4
Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamengeschriben. Gehörig der - Bild 4 aus 4
Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamengeschriben. Gehörig der - Bild 1 aus 4
Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamengeschriben. Gehörig der - Bild 2 aus 4
Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamengeschriben. Gehörig der - Bild 3 aus 4
Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamengeschriben. Gehörig der - Bild 4 aus 4
Das Auktionshaus hat für dieses Los keine Ergebnisse veröffentlicht
München

Zisska & Lacher - Buch- und Kunstauktionshaus

Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamen
geschriben. Gehörig der hochwollgebornen Frauen Frauen Eva Francißca Nützin gebohrne Spindtlerin." Deutsche Handschrift auf Papier. Süddeutschland, dat. 1695. 4°. Mit kalligraphiertem Titel, zahlr. verzierten Initialen und kalligraphierten Überschriften; jede Seite gerahmt. Ca. 100 Bl. (ohne das erste Blatt; am Ende einige weiße). Blindgepr. Ldr., monogr. und dat. "M. E. K. 1738" (Altersspuren). (8) Schlichtes Gebetbuch, geschrieben in sauberer Kurrentschrift. - Sprachliche Eigenheiten wie das Wort "Erchtag" für Dienstag sprechen für eine Entstehung in Süddeutschland. - Manche Gebete gelten einem bestimmten Anlaß, etwa "Wan man über Landt reißen will" oder "Wan ein mensch geschäffthalber nicht in die kürchen kommen kan"; enthalten sind auch eine Litanei sowie Gebete und Hymnen zu den Marianischen Tagzeiten.

- Die zeitgenössische Paginierung tls. irrig. - Spiegel tls. lädiert, fliegende Vorsätze entfernt, das Respektblatt und die weißen Blätter am Ende mit Einträgen und Federproben vom Beginn des 19. Jahrhunderts, Titel mit winzigen Fehlstellen durch Tintenfr

Auktionshaus:

Zisska & Lacher - Buch- und Kunstauktionshaus
Gebetbuch- "Bett-Buech. Von onderschidtlichen schönen gebetter zusamen
geschriben. Gehörig der hochwollgebornen Frauen Frauen Eva Francißca Nützin gebohrne Spindtlerin." Deutsche Handschrift auf Papier. Süddeutschland, dat. 1695. 4°. Mit kalligraphiertem Titel, zahlr. verzierten Initialen und kalligraphierten Überschriften; jede Seite gerahmt. Ca. 100 Bl. (ohne das erste Blatt; am Ende einige weiße). Blindgepr. Ldr., monogr. und dat. "M. E. K. 1738" (Altersspuren). (8) Schlichtes Gebetbuch, geschrieben in sauberer Kurrentschrift. - Sprachliche Eigenheiten wie das Wort "Erchtag" für Dienstag sprechen für eine Entstehung in Süddeutschland. - Manche Gebete gelten einem bestimmten Anlaß, etwa "Wan man über Landt reißen will" oder "Wan ein mensch geschäffthalber nicht in die kürchen kommen kan"; enthalten sind auch eine Litanei sowie Gebete und Hymnen zu den Marianischen Tagzeiten.

- Die zeitgenössische Paginierung tls. irrig. - Spiegel tls. lädiert, fliegende Vorsätze entfernt, das Respektblatt und die weißen Blätter am Ende mit Einträgen und Federproben vom Beginn des 19. Jahrhunderts, Titel mit winzigen Fehlstellen durch Tintenfr

Auktion 71 - Herbstauktion 2018

Auktionsdatum
Ort der Versteigerung
Unterer Anger 15
München
80331
Germany

Für Zisska & Lacher - Buch- und Kunstauktionshaus Versandinformtation bitte wählen Sie +49 (0)89 263855.

Wichtige Informationen

Nothing important.

AGB

Vollständige AGBs